Während des Schuljahres werden auch immer wieder Projekte durchgeführt. Zum Beispiel: zum Thema Wald, Ökologschule, sexualpädagogsiche Begleitung, Ernährung, künstlerische Aktivitäten usw.

Im Zuge des Nachmittagunterrichts hat eine Gruppe, die sich vor allem im künstlerischen Bereich betätigte, eine Auslage in Scheibbs gestaltet. Dort werden jegliche Arbeiten präsentiert, die im Laufe des Schuljahres entstanden sind. Die Kinder sind sehr stolz auf ihr vollbrachtes Werk!

auslage
auslage2
gruppenfoto

Der Abschlusslehrgang besuchte die Firma WITTUR in Scheibbs.

Nachdem wir einige grundlegende Informationen über Geschichte, Produkte und weltweite Produktionsstandorte erfahren hatten, machten wir einen Rundgang durch die Produktionshallen und durften bei der Arbeit zusehen. Zum Abschluss bekamen wir eine leckere Jause und durften mit dem gläsernen Aufzug fahren. HERZLICHEN DANK an die Firma WITTUR.

Vielen ist bekannt, dass der Bewegungsmangel bei Kindern immer stärker wird und deshalb vor allem auch in der Schule immer mehr die Forderung steht, mehr Angebote in diesem Bereich gezielt zu setzen. Die NÖN hat sich nun eine Aktion für Schulen überlegt. Diese steht unter dem Motto: "Wir sind klassenFIT!"

Dabei gibt es ein Programmheft mit verschiedenen Übungen, welches an die teilnehmenden Klassen versandt wurde. Es geht nicht um das "Höher, Weiter, Immer mehr", sondern einfach um das Tun.

Auch die Schule Rogatsboden nimmt klassenweise an diesem Projekt teil und probierte bereits die eine oder andere Übung aus. Unter allen teilnehmenden Klassen werden tolle Preise verlost. Wir sind gespannt, ob wir unter den glücklichen Gewinnern sein werden!

Das Projekt klassenFIT bereitete uns stets viel Freude. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, einen kurzen Film zu drehen. Die Dreharbeiten waren sehr aufregend. Wir sind mit dem Endergebnis mehr als zufrieden und haben eine DVD an die Verantwortlichen der NÖN Initiative geschickt. Wir würden uns freuen, damit unter den auserwählten Gewinnern zu sein!

Hier gehts zum Film!

Die Kinder unserer Schule besuchen während des Jahres die Menschen im Landespflegeheim Scheibbs. Sie bringen kleine Aufmerksamkeiten mit (selbst gebackene Allerheiligenstriezel, Weihnachtsschmuck, usw.). Die jüngeren und älteren Menschen freuen sich darüber.

IMG_0054
IMG_0060
PC030289
PC030290
PC030291
PC030296

Die SchülerInnen der Abschlussklasse besuchen die Werkstätten der Lebenshilfe.

Auer2
Kainz2
Trimmel2
Trimmel3
Trimmel4

 

eTwinning ist ein europaweites Projekt, welches den Austausch zwischen verschiedenen Schulen ermöglicht. Die Lernplattform versucht den Gebrauch verschiedener Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) an Schulen zu fördern. Auch diverse Schulpartnerschaften werden in diesem Sinne unterstützt.

Die Plattform eTwinning ist in insgesamt 25 unterschiedlichen Sprachen verfügbar und fungiert als Treffpunkt vieler Interessierter. Weiters können viele Projekte angesehen werden und somit weitere Ideen entstehen lassen.

 
Very Simple Image Gallery:
Could not find folder /var/www/vhosts/asorogatsboden.ac.at/httpdocs/images/etwinning/

Die Sonderschule Rogatsboden ist nun schon seit einigen Jahren Teil dieser Gemeinschaft für europäische Schulen. Die Schüler haben stets große Freude daran, mit anderen Schulen in Kontakt zu kommen. Aber auch die Präsentation ihrer entstandenen Werke und der damit zusammenhängenden Anerkennung freut sie besonders. Wir sind sehr stolz darauf, bereits mehrere Male mit einem eTwinning-Qualitätssiegel ausgezeichnet geworden zu sein und sind gespannt, welche weiteren Projekte noch auf uns zukommen werden.

Hier gehts zur Homepage unseres heurigen Projektes!