Nach dem Unterricht werden die Schülerinnen und Schüler von sonderpädagogisch ausgebildetem Fachpersonal gefördert und betreut. In dieser Zeit werden einerseits verschiedene spielerische Angebote gesetzt (z.B.: Basteleien, Tänze, Gruppenspiel, etc.), andererseits wird das weitläufige, räumliche Angebot der Einrichtung genutzt. Die Schule verfügt über einen weitläufigen Spielplatz mit Geräten für jegliche Bedürfnisse.